Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Bug bei Joomla 4.0.0-beta7 26 Feb 2021 08:29 #49094

Hoi zämä

gestern habe ich mehrere Test-Installation mit der neuesten Betaversion von Joomla 4 durchgeführt. Dabei bin ich einem Bug auf die Spur gekommen und habe dies im Issue Tracker gemeldet. Das hat dort eine grössere Diskussion ausgelöst, in die sich sogar Brian Teeman eingeschaltet hat. infograf768 kann den Issue nicht reproduzieren, chmst aber schon. dgrammatiko behauptet, das sei kein Bug sondern «works as designed». Falls jemand von Euch Zeit hat, dies zu testen, wäre das fürs Projekt wahrscheinlich noch hilfreich.
  • Lade Joomla 4.0.0-beta7 herunter (Du kannst auch einen Nightly Build versuchen)
  • entpacke die ZIP Datei, lade sie auf Deinen Webserver hoch (oder in Dein XAMPP) und starte die Installation
  • Beim Schritt 5 «Congratulations! Your Joomla! site is ready.» wähle «Install additional languages»
  • wähle 2x «German DE»
  • im nächsten Schritt wähle 2x «German DE» als default language und klicke auf [Set default language]
  • jetzt klicke auf den roten Button [Remove "installation" folder]
Erwartetes Ergebnis:
Der Ordner [installation] wird gelöscht.

Ergebnis bei mir:
Der Ordner [installation] wird nicht gelöscht.

Anmerkung:
Wenn ich keine «additional language» auswähle sondern direkt auf den roten Button [Remove "installation" folder] klicke, dann wird der Ordner gelöscht.

Ich bin gespannt, ob sonst noch jemand diesen Fehler reproduzieren kann.

Vielen Dank und Gruss
Christof
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bug bei Joomla 4.0.0-beta7 26 Feb 2021 08:51 #49095

infograf768 hat den Bug soeben bestätigt. Er habe beim Testen einen Button vergessen zu klicken.
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bug bei Joomla 4.0.0-beta7 26 Feb 2021 10:19 #49099

Denke da ist es schon mal gut aufgehoben, er ist nahe bei den Developern und kümmert sich um die TRanslationskooridnation, falls das immer noch so ist ;)

PS: mein Schnelltest war etwas seltsam, ich hab im letzten Dialog der Installation meine üblichen drei zusätzlichen Sprachen
it-IT / fr-FR / de-CH versucht zu installieren, kam dann eine Meldung, dass dies nicht ginge, man solle später im Backend.
Hab dann trotzdem mal wieder alle drei deaktiviert und nur de-DE versucht, gleich Meldung.
Hab dann mit die installation abgeschlossen. Installatio-Folder wurde NICHT gelöscht.
Im Backend hab ich dann gesehen, dass de-DE doch installiert wurde. es liess sich aber dann auch keine weitere Sprache installieren.
Nächster Versuch Sonntag, ev. mit Beta# :)
viel Spass, Erfolg kommt dann sowieso!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bug bei Joomla 4.0.0-beta7 26 Feb 2021 10:38 #49100

Es ist interessant, im Issue Tracker zu verfolgen, was ich mit meiner Meldung ausgelöst habe. *Stolzbin* :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bug bei Joomla 4.0.0-beta7 26 Feb 2021 14:24 #49102

Und es ist aber auch ein schönes Beispiel, um aufzuzeigen, wie das System funktioniert:
Wenn etwas nicht funktioniert wie es soll, sollte dies zumindest gemeldet werden (falls es das noch nicht ist - dies im voraus abklären).

In einem Forum Dampf ablassen und s' Fäustle im Sack machen bringt nix. Aber wenn der Fehler gemeldet ist, ist es offiziell und es wird sich dann darum gekümmert. Je nach Schweregrad und Komplexität halt mit unterschiedlicher Geschwindigkeit 


(Den Fehler hatte ich allerdings bei mir nicht, mit Nightly-Build von gestern auf WAMPServer/PHP8.0.2/Windoofs, Install-Ordner wurde gelöscht)
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1