Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 11 Mai 2021 10:05 #49409

Man mache..
  • eine neues Thema ganz oben in der grauen Titelleiste
  • die Kategorie ist noch nicht gewählt
  • man schreibe Titel und Text
  • und jetzt setzt man die Kategorie
  • und erhält das
 
Bug oder Feature?
... Einsteiger
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 11 Mai 2021 11:44 #49411

Hallo Peter2

ich kann das Problem nachvollziehen.
Das muss ein Bug sein, denn bei mir wird der Bildschirm abgegraut und die drei Buttons können nicht angeklickt werden.

Ich habe die Einstellungen jetzt so geändert, dass man keine Kategorie mehr auswählen muss.
Nachteil: es wird automatisch die naheliegendste Kategorie ausgewählt.
Das dürfte meistens nicht die Kategorie sein, die man will.
Und man wird das meistens übersehen.
Ich erwarte, dass wir Moderatoren in Zukunft vermehrt Beiträge in die passende Kategorie werden verschieben müssen.
Was aber immer noch besser ist, als diese etwas seltsame Frage.
Aber wer weiss: vielleicht hat das Einfügen von Text aus einer Kategorievorlage tatsächlich einen Sinn, auch wenn er mir sich jetzt gerade nicht erschliesst.

Gruss
Christof
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao, Peter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 11 Mai 2021 14:13 #49416

Danke. Ich glaube, es wird sich sicher eine solide Lösung finden.
... Einsteiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 18 Mai 2021 12:47 #49427

Es sieht so aus, als dies ein neues Feature von Kunena ist. Wenn man bereits einen Text geschrieben hat und nachher die Kategorie ändert, erscheint eine Abfrage

Bestätige den Textaustausch mit dem Text der Kategorievorlage.
Der gesamte Text im Textfeld wird gelöscht und durch den Text aus der Kategorievorlage ersetzt.
[SCHLIESSEN] [INHALT BEHALTEN] [INHALT BEHALTEN UND NEUEN HINZUFÜGEN]

Dazu muss man wissen, dass es bei den Kategorien seit kurzem einen neuen Parameter «Thementemplate» gibt. Diese Beschriftung ist meiner Meinung nach schlecht übersetzt. Mit «Thementemplate» ist eine Textvorlage gemeint. Die Textvorlage wird dann eingefügt, wenn jemand einen neuen Beitrag öffnet. So weit so gut, obwohl ich davon eher zurückhaltend begeistert bin. Aber es mag ja sein, dass es für besondere Fälle mal nützlich sein kann.

Problem 1:
Die oben zitierte Abfrage erscheint auch dann, wenn es es gar kein «Thementemplate» (Textvorlage) gibt.

Problem 2:
Der Button [SCHLIESSEN] ist meines Erachtens etwas ungenau beschriftet. Es ist nicht eindeutlig, dass mit «SCHLIESSEN» eigentlich «INHALT BEHALTEN» gemeint ist.

Problem 3:
Der Button [INHALT BEHALTEN UND NEUEN HINZUFÜGEN] ist verwirrend. Auf den ersten Blick ein Widerspruch. Auf den zweiten Blick fragt man sich, welchen Sinn es macht, wenn noch eine Textvorlage eingefügt wird, während der Benutzer bereits einen Text geschrieben hat. Aber ok, auch hier kann ich mir ganz entfernt Situationen vorstellen, wo man das brauchen kann.

Im Original ist die Meldung sogar richtig widersprüchlich. [REPLACE CONTENT AND KEEP EXISTING]. Also [INHALT ERSETZEN UND VORHANDENEN BEHALTEN].

Problem 4:
Unser Kunena-Template unterstützt dieses Feature (noch) nicht. Die Abfrage inkl. Buttons ist inaktiv (abgedunkelt) und kann nicht angeklickt werden.
Da wir für unser Forum gar keine «Thementemplates» (Textvorlagen) verwenden, würde ich diese Funktion gerne komplett deaktivieren. Nur habe ich noch keine entsprechende Einstellung gefunden.

-> Anfrage bei Kunena, ob und wie dieses Feature deaktiviert werden kann.
-> Anfrage beim Template-Hersteller mit der Bitte, den Bug zu fixen.

Gruss
Christof
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 21 Mai 2021 08:57 #49441

Dank der tollen Hilfe im Kunena-Supportforum habe ich jetzt eine (wie mir scheint) sehr befriedigende Lösung:
das Feature «Bestätige den Textaustausch mit dem Text der Kategorievorlage» wurde mittels Template Override deaktiviert.
Ich hab's kurz getestet, es scheint zu funktionieren.
  • Neues Thema erstellen
  • beliebige Kategorie für das neue Thema auswählen
  • Text schreiben
  • Kategorie in eine beliebige andere Kategorie ändern
Es erscheint keine Abfrage mehr und der bereits geschriebene Text bleibt erhalten.

Gruss
Christof
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao, Peter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kategoriewechsel zerstört Textinhalt 25 Mai 2021 09:27 #49448

Danke für die Lösung und den Bericht!
... Einsteiger
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1