Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

NotificationAry 08 Dez 2020 11:53 #48696

Meine Kundin möchte gerne eine automatische Benachrichtigung an die Nutzer einrichten, sobald ein bestimmter Artikel eine Änderung erfährt. Ich habe das Plugin NotificationAry gefunden, welches genau dies erlaubt: extensions.joomla.org/extension/notificationary/Allerdings treffe ich beim Einrichten einer neuen Regel ein paar Probleme an, die ich nicht beheben kann:

1) Ich möchte gerne, dass meine Regel sich auf einen einzigen Artikel bezieht. Unter "Where to run notifications: which component [...] or certain content items" > "Content item IDs" gebe ich deshalb die Artikel-ID des entsprechenden Artikels an. Dennoch wird der "Notification switch button" in sämtlichen Artikeln angezeigt. Ist das ein normales Verhalten des Plugins? Müsste der Button nicht nur bei den betroffenen Inhalten sichtbar sein?


2) Den "Notification switch default value" habe ich auf "No" gesetzt. Dennoch finde ich einen Artikel, in dem der Button standardmässig auf "Yes" gesetzt ist (und dabei handelt es sich nicht mal um den oben ausgewählten Zielartikel). Bei allen anderen Artikeln, die ich überprüft habe, ist der Button auf "No".



Zusammenfassung:
Das beabsichtigte Verhalten ist folgendes: Der Notification-Button ("Notify?") soll nur in dem Artikel angezeigen werden, den ich in der Regel angebe. Der Standardwert soll dabei auf "Yes" lauten. Weiss jemand, ob dies mit NotificationAry möglich ist? Oder kennt jemand eine bessere Lösung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

NotificationAry 08 Dez 2020 17:16 #48697

Hallo und willkommen,
ich kenne diese Erweiterung nicht, hab aber spasseshalber ein bisschen damit gespielt. Eigentlich funktioniert das soweit, dass nur der / die Artikel gemeldet werden, die ich auswähle. Der Switch - egal ob ON oder OFF gesetzt, wird jedoch in allen Beiträgen angezeigt. Es ist nur so, dass auch bei Stellung OFF die Benachrichtigung gesendet wird, wenn der Beitrag in der Lise ist. Bei Stellung ON ist das Verhalten gleich, d.h. nur bei den gewünschten Beiträgen gibt ne Mail, egal wo der Schalter steht.
Erschliesst sich mir nicht ganz, vielleicht hat sich der Entwickler was dabei gedacht.
Bessere Lösung? Weiss auch nicht, ich hab sowas noch nie gebraucht.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao, mweibel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

NotificationAry 08 Dez 2020 17:26 #48698

Vielen Dank fürs Ausprobieren.

Ich habe inzwischen Kontakt mit dem Entwickler herstellen können und er sieht sich meine Seite mal genauer an. Meine Frage 2 hat er bereits beantworten können: Der Switch-Button stand bei dem einen Artikel auf "Yes", weil ich ihn manuell auf "Yes" gesetzt und danach den Artikel gespeichert habe. Diese Einstellung wird dann offenbar permanent gespeichert. (Was ich so nicht erwartet hatte, aber irgendwie auch Sinn ergibt.)

Zu Frage 1 bzgl. Erscheinen des Switch-Buttons bin ich nun gespannt, ob es sich dabei um einen Bug handelt oder ob dies beabsichtigt ist. Ich kann gerne berichten, wenn ich mehr weiss.
Folgende Benutzer bedankten sich: RePao, Chris Hoefliger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

NotificationAry 08 Jan 2021 14:22 #48780

Leider habe ich bis heute noch keinen Lösungsvorschlag vom Entwickler für das unverständliche Verhalten des Plugins erhalten. Ich warte und hoffe weiterhin darauf.

Neben den bereits geschilderten Schwierigkeiten erschliesst sich mir leider auch die Verknüpfung zwischen dem Plugin resp. der Regel und der Anmeldeoption für die Abonnenten nicht.

Das Plugin macht folgende Angaben zum subscription management:

    To allow users to use the subscribe feature you must create a page with the subscription form and include the link to it into the email body.
    This can be an article or a page with a custom HTML module (don't forget to enable Prepare content option). Just insert a plugin code like {na subscribe UniqID} where UniqID is the value found in the right corner above. E.g. {na subscribe 5889f0565a762}
    One more important thing. Since only logged in users can manage subscription, you may wish to limit the page access to the Registred users to demand login. The plugin code for guestes is removed from the output.
    So

        Create a page and place the plugin code.
        Set page access level to Registred or whatever you need (optional)
        Insert the link to the page into the email body template.


    To override the subscription form output copy the layout files from plugins/system/notificationary/layouts/* to /templates/YOURTEMPLATE/html/layouts/* preserving folder structure and edit them.

"Just insert a plugin code":
Hier bin ich unsicher, wo und wie genau ich diesen Code einbinden soll. Ich habe versucht, ihn wie folgt in den Article einzubinden:

{source}{na subscribe 5889f0565a762}{/source}
oder nur
{na subscribe 5889f0565a762}

Das Ergebnis im Frontend ist beides Mal dasselbe:

 

Dass im Frontend die Rede von einer "Regel" ist, die kein Abonnieren erlaubt, deutet für mich darauf hin, dass die Art der Integration des Links korrekt sein könnte. Doch der Code scheint nicht zu funktionieren, denn die Regel habe ich sehr wohl auf "allow subscribe" gestellt.

 

Leider hilft mir auch die Dokumentation nicht weiter, da dort alle Illustrationen fehlen. Was könnte ich noch versuchen?

Ich bin sehr dankbar für jeden Input. Herzlichen Dank!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Post by mweibel.
  • Seite:
  • 1