Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Maximenu css Dateien 04 Apr 2015 17:42 #40569

Hallo Schwyzer!
Da ich ich seit längerem liebe Muskfreunde in Flumenthal aber auch einen sehr netten Informatik-Lehrer/Entwickler in Solothurn (FHSNW Schweiz) kenne, und noch dazu hier eine sehr prompte Hilfestellung gefunden habe, probiere ich als "Östricher" (Schottwien am Semmering) hier eine Anfrage.

ICh habe in der
/var/www/modules/mod_maximenuck/themes/css3megamenu/css/maximenuhck.php Anpassungen vorgenommen, die nach jedem Update wieder weg sind. MEine Frage ist, in welche css DAtei man diese Änderungen schreiben könnte, sodass das MAximenü nach einem Update sein Aussehen behält?
Danke und
liebe Grüße in die Schwyz
Josef

sachsenbrunn.at

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maximenu css Dateien 05 Apr 2015 12:47 #40576

Hallo Josef
ich würde CSS Änderungen nicht in die CSS-Datei deines Moduls machen. Diese werden mit den Update des Moduls meist wieder überschrieben.
Du kannst den CSS Eintrag in die CSS-Datei deines Templates schreiben.
templates/deinTemplate/css/???.css

Mit einem "!important" stellst du dann sicher, dass es den CSS-Eintrag von deinem Modul überschreibt.


lg, Pascale
Joomla! Webdesign: www.your-webdesign.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maximenu css Dateien 05 Apr 2015 18:47 #40578

Danke für die prompte Antwort. Ich habe bisher alle Einträge in meine templates/meinTemplate/css/template.css aus Vorlagen abgeschrieben. Und deshalb gehe ich mit meiner Frage weiter. Ich habe alle Änderungen in der maximenuhck.php mit /* jos .... */ gekennzeichnet und diese nach jedem Update wieder so eingefügt. Hier ein Beispiel:

/* module title */
div#<?php echo $id; ?> ul.maximenuck div.maximenuck_mod > div > h3 {
width : 100%;
font-weight : bold;
/* jos color: #555; */
color: #fbcc12;
border-bottom: 1px solid #555;
/* jos text-shadow: 1px 1px 1px #000;*/
font-size: 16px;
}

Wenn ich nun diesen Abschnitt von /* module title */ bis zur } in die .../templates.css eintrage, sollt das funktionieren?

LGJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maximenu css Dateien 06 Apr 2015 08:27 #40579

Nein. PHP code hat in CSS Dateien ebensowenig zu suchen, wie CSS Anweisungen in PHP Files. Letzteres funktionert zwar, ersteres definitiv nicht.

Ich kenne dieses Maximenu nicht, wenn ich mir aber den Dokfilm dazu ansehe, habe ich den Eindruck, dass es kaum notwendig ist, irgendwelche CSS Files zu editieren: das macht man im Backend. Wenn du jetzt CSS Selktoren ändern musst, die sich nicht bequem im Backend ändern lassen, musst du eigentlich entweder den von Pascale beschriebenen Weg wählen (CSS Kenntnisse vorausgesetzt), oder dann das ganze CSS Verzeicnis deines Moduls sichern vor dem Update und zurückspielen nachher.

Es gibt übrigens - leider gegen Aufpreis - eine PDF Dok zu deinem Modul, vielleicht würde es sich lohnen, etwas Geld aufzuwerfen dafür.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Maximenu css Dateien 07 Apr 2015 17:15 #40586

ich habe auch schon php-Files gesehen, die dann CSS-Code generieren.
in das CSS-File vom Template muss dann der code definitiv in CSS, und nicht in PHP.

also so:

ul.maximenuck div.maximenuck_mod > div > h3 {
width: 100% !important;
font-weight: bold !important;
color: #fbcc12 !important;
border-bottom: 1px solid #555 !important;
font-size: 16px;
}

Grüsse, Pascale
Joomla! Webdesign: www.your-webdesign.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1