Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Migration von Joomla 2.5.8 - Probleme mit MAMP

Migration von Joomla 2.5.8 - Probleme mit MAMP 02 Nov 2019 20:48 #47171

Hallo zusammen

Nachdem ich mich sehr lange davor gedrückt habe, möchte ich endlich die Joomla-Migration von 2.5.8 nach 3.X in Angriff nehmen. Doch ich scheitere schon am Backup :(

Nach langem Googeln hoffe ich, dass ihr mir ein paar grundlegende Fragen beantworten könnt. Ich möchte ein Akeeba-Backup der Webseite auf meinem lokalen MAMP-Server installieren, damit ich die Migration da vornehmen kann.

Wenn ich das Backup auf die neuste MAMP-Version 5.5 installiere, ist die Webseite fehlerhaft. Im Backend können die ganzen Konfigurationsdaten wegen falscher Darstellung nicht bearbeitet werden, das Hauptmenü im Frontend wird nicht angezeigt, etc. Liegt das an der PHP-Version, die MAMP verwendet und mit Joomla 2.5.8 nicht kompatibel ist?
Habe daher versucht, die alte MAMP-Version 2.2 zu installieren, mit einer vermeintlich passenden PHP-Version. Doch dabei bringe ich den Apache-Server nicht zum laufen. Habe lange gesucht und vieles ausprobiert, doch für einige Lösungsansätze fehlt mir tatsächlich das Knowhow.

Daher meine Frage, ob die Webseite tatsächlich eine alte MAMP-Version benötigt oder ich bei der Installation auf MAMP 5.5 etwas falsch gemacht habe.

Ich wäre wahnsinnig dankbar für eure Hilfe!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Migration von Joomla 2.5.8 - Probleme mit MAMP 03 Nov 2019 09:11 #47172

Willkommen im Forum, maria
Gleich vorweg: ich bin kein MAC Mensch, MAMP für MAC kenne ich nicht. Allerdings ist es so, dass die V 5.5 von MAMP ausschliesslich PHP Versionen > 7 mitbringt, und damit läuft Joomla 2.5.x definitiv nicht.
Du wirst also eine ältere Version nehmen müssen, z.B. 5.3, da wäre PHP 5.6.40 dabei, das müsste gehen.
Wenn der Apache nicht starten will, heisst das meistens, dass er bereits läuft, das würde bedeuten, dass noch eine MAMP am Laufen ist.

Die Migration von 2.5 auf 3.x ist nicht ganz trivial und sollte schrittweise gemacht werden. Wichtig ist, zuerst auf die finale 2.5 Version upzudaten, das wäre die 2.5.28 und dann nach und nach auf 3.5.1 und 3.9.x. Zwischendurch immer wieder Backups anlegen.

Anleitungen gibt es hier:
docs.joomla.org/Joomla_2.5_to_3.x_Step_by_Step_Migration/de
forum.joomla.de/thread/25-migration-upgr...-joomla-why-migrate/
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maria

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Migration von Joomla 2.5.8 - Probleme mit MAMP 05 Nov 2019 11:18 #47178

Hallo Chris

Vielen Dank für die Hilfestellung!

Ich bringe MAMP leider immer noch nicht zum laufen. Habe es diverse Male neu installiert, doch das bringt keine Änderung. Wenn irgendwo anders noch Apache verwendet wird, finde ich es nicht.

Also habe ich das nun einmal so stehen lassen und wollte stattdessen auf dem normalen Server eine Testumgebung kreieren. Dazu habe ich eine Unterdomäne erstellt, das Backup (.jpa), die Akeeba-Kickstart.php und Sprachdatei auf das Basisverzeichnis gepackt und gestartet.

Nun bleibt aber Kickstart immer und immer wieder bei Schritt 5, dem Entpacken hängen. Es erscheint keine Fehlermeldung, doch leider gibt es auch beim Ladebalken keinen Fortschritt mehr und darunter erscheint der Text "Extracting, please wait..."

Hast du vielleicht eine Idee dazu? Mit den Leuten vom Server habe ich schon Kontakt aufgenommen. Sie können mir aber auch nicht helfen und haben lediglich mein Abo nach oben geschraubt, um mehr Leistung zu erhalten (RAM 128MB --> 4GB). Hat dann halt auch nichts gebracht.

Ich bin tatsächlich kurz davor, die ganze Sache einem Spezialisten zu überlassen. Habe jedoch bis heute alles alleine hinbekommen (auch die Migration von 1.5 nach 2.5) und würde mich ärgern, wenn ich schon am Kickstart scheitere.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Migration von Joomla 2.5.8 - Probleme mit MAMP 05 Nov 2019 14:17 #47179

Ich habe eigentlich noch bei keinem Hoster Probleme mit kickstart gehabt. Ich habe dir eine PM geschickt, vielleicht liest du die mal.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maria

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1