Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

falscher Sicherheitstoken im Backend 24 Jul 2015 08:29 #41306

Hallo zusammen
ich habe eine ganz einfache Seite in Joomla 2.5.28. Nun will ich diese au 3.4.x migrieren. Habe das Backup in ein Temp. Verzeichnis auf dem Server gespielt und mittels Akeeba die Seite dort als Kopie hergestellt. Der Restore ging Fehlerfrei, das Frontend meldet Error 404 und das Backend meldet nach ID und Passworteingabe:
"Die Anfrage wurde zurückgewiesen, da der Sicherheitstoken ungültig ist. Erneuern Sie die Seite und versuchen Sie es erneut."
Kennt jemand das Problem und was ist zu tun. Das Googeln hat mich nicht weitergebracht.

Vielen Dank für eure Antwort (en)
Lieber Gruss Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

falscher Sicherheitstoken im Backend 24 Jul 2015 08:39 #41307

Hoi Kurt,
ich habe erst kürzlich auf einen Arrtikel von Nick Savov zum Thema 'Invalid Token' hingewiesen:

www.ostraining.com/blog/joomla/invalid-t...OSTraining+Joomla%29

Das Problem hat mit der Session Life Time zu tun, und es tritt auch auf, wenn man die gleiche Seite zweimal unter drselben Domäne laufen hat. Seite neu laden mit [shift]+[F5] hilft auch.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

falscher Sicherheitstoken im Backend 30 Jul 2015 13:41 #41369

Hallo Chris
endlich komme ich dazu, mich für deine wertvolle Hilfe zu bedanken. Das Problem ist tatsächlich, dass ich den upgrad eauf der selben Domäne machen wollte. Wieder was gelernt!
Herzliche Grüsse
Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1