Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

aktualisieren auf 3.5 30 Apr 2016 14:37 #42817

Hallo zusammen,
welche URL muss ich eingeben (Eigene URL) für den Aktualisierungs-Server?
JoommlaAktualisierung!

zeigt mir die Aktualisierung von 2.5.17 auf 3.5.1 nicht an.
Danke für die schnelle Hilfe.
Gruss Mirdad
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktualisieren auf 3.5 30 Apr 2016 14:56 #42818

Au backe, da wurde aber sehr lange nichts mehr gepflegt. Bist du sicher, dass du nicht gehackt worden bist?
Wenn ja, empfehle ich, die Seite zunächst mal auf 2.5.28 upzudaten und erst dann weiter schauen. Du findest ältere Versionen hier .
Dann gilt es, herauszufinden, welche Komponenten, Plugins und Templates zu ersetzen sind. Nich alles, was bei deiner 2.5 Seite läuft, übersteht den Upgrade auf die 3.5. Wie du das machst, steht hier .
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktualisieren auf 3.5 01 Mai 2016 12:58 #42820

Hallo Cris,
Danke für die schnelle Antwort. Gemäss der Anleitung hat es fast geklappt.
Ich kann aber Veränderungen an den Inhalten nicht mehr speichern.

Ja, diese Homepage wurde letzten Monat gehackt.
Da nicht viel verändert wurde, konnte ich das Backup einer alten ungehackten Version aufspielen.
Ich möchte sowenig Aufwand betreiben wie nur möglich. (Die Kundin will nichts bezahlen. Ich habe einen diffusen Vertrag mit ihr gemacht)

1) wenn ich Joomla 2.5 auf die die letzte Version von (2.5.28) update und dann alles via AdminTools absichere,
könnte ich sie dann so weiter laufen lassen, und kein Hacker kann sie dann hacken? (oder was müsste ich machen?)

Das Upgraden von 2.5.28 auf 3.5 funktioniert nicht zufriedenstellend.

2) Wenn ich also eine saubere Installation von 3.5x mache, wie bringe ich dann die Inhalte, Menus, Module und ev. Templates (von Artisteer) von 2.5 auf 3.5 ohne zu viel Arbeit?

Am liebsten wäre mir aber die 1. Variante (2.5.28 absichern)

Vielen Dank für deine Hilfe. Die HP sollte am Montag wieder laufen.
Lieber Gruss Mirdad

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktualisieren auf 3.5 01 Mai 2016 13:23 #42821

Früher oder später musst du updaten, ob das deiner Kundin passt oder nicht. Es gibt für die 2.5.28 einen wichtigen Security Patch, den du unbedingt installieren musst, wenn du diese Version noch online halten wills. Details stehen hier . Auf eine Absicherung mit Admintools würde ich mich nicht zu 100% verlassen. Ist besser als nichts, bei neuen Lücken kannst du aber wieder im Regen stehen.

Was dein Artisteer-Template angeht: Sofern du das Quellenfile und eine gültige Lizenz hast, ist der Weg zu einem 3.5 Template geradlinig und einfach (das Quellenfile befindet sich normalerweise im Template Directory).

Wenn nicht, würde ich den Erwerb eines guten Templates überlegen. Wenn du die Anleitungen zum Upgraden aufmerksam studierst, siehst du auch, wie man die db Inhalte und die Bilder/Medien auf die neue Seite kriegt. Im Übrigen gibt's dazu auch Tools, z.B. den redMIGRATOR .
Templates können nicht upgegradet werden, die müssen separat behandelt werden.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chris Hoefliger.
  • Seite:
  • 1