Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: PDF hochladen

PDF hochladen 12 Jul 2019 16:02 #46910

Einen schönen guten Tag, ich bin hier neu.

Im wesentlichen klappt bei mir alles, Bilder hochladen kann ich. Aber wie kann ich ein PDF hochladen? Durchsuchen unnötig. Soll nur runterladbar sein. Ich kann das PDF bei "Medien" hochladen, aber wie kriege ich es auf eine Seite des Sites? Im deutschen Handbuch von Hagen Graf bringt das Suchwort "PDF" kein Ergebnis.

Komplex wird es, weil ich einen bestehenden Website zur Pflege übernommen habe. Da ist sicher viel falsch eingerichtet. Unter "Medien" gibt es einen einzigen Ordner "Media". Darin Ordner "banners", "smilies" und "stories". Sind das voreingestellte oder selbst erstellte Ordner? In "stories" sind EIGENE Bilderordner, so viel ist klar.

Ich kann eigene Ordner erstellen, aber nie mehr löschen. Wie geht das?

Schönen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Joba.

PDF hochladen 23 Jul 2019 12:02 #46933

Hallo Joba

bist Du hier in der richtigen Rubrik? Hast Du wirklich noch die hoffnungslos veraltete Version "Joomla 1.5"? Es sieht fast so aus, denn damals im Joomla-Steinzeitalter gab es mal einen Standard-Order für Bilder und PDF-Dateien namens "stories". Kein Mensch weiss, wieso der Ordner so seltsam beschriftet war. Ich empfehle Dir dringend, auf die aktuelle Joomla-Version zu wechseln. Das heisst Joomla 3.9.x installieren und dann die Inhalte über die Zwischenablage kopieren. Eine Migration (Upgrade) ist fast unmöglich über so viele Versionen hinweg.

Doch zu Deinen Fragen:

Das Hochladen hat ja funktioniert. Nun erzeugst Du im betreffenden Beitrag einen Downloadlink. Schreibe einen Text (zum Beispiel "Download"), markiere ihn und klicke auf das "Link einfügen/bearbeiten" Icon. Der Link müsste so formuliert werden wie der Pfad und der Dateiname lautet. Also zum Beispiel meinewebseite.ch/images/stories/allfaell...rorder/dateiname.pdf ".

Mit dem Standard-Editor von Joomla macht das keinen Spass. Da würde ich Dir den tausend mal besseren JCE Editor empfehlen. www.joomlacontenteditor.net/downloads/editor/ . Mit JCE geht das viel einfacher. Dafür brauchst Du aber erst mal eine aktuelle Joomla-Version. JCE unterstützt nämlich Joomla 1.5 nicht mehr. Es gibt eine kostenlose Standard-Version und eine kostenpflichtige Pro-Edition. Die paar Franken für die Pro Edition sind sehr gut investiertes Geld.

Gruss
Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

PDF hochladen 12 Aug 2019 01:25 #46948

crimle schrieb: Hallo Joba

bist Du hier in der richtigen Rubrik? Hast Du wirklich noch die hoffnungslos veraltete Version "Joomla 1.5"? ... Inhalte über die Zwischenablage kopieren.


Ja, ich bin in der richtigen Rubrik. Sie heißt doch "1.5.x", und ich benutze 1.5.

Erst mal vielen Dank! Ich habe keine E-Mail über deinen Beitrag bekommen und sehe jetzt auch nicht, wo ich das einstellen könnte. Deshalb meine verzögerte Reaktion.

Ich bin nur wieder hier, weil dies vervorragend klappt: Über "Private Nachrichten" kommen Belästigungen durch Leute, die bei mir "investieren" wollen und andere Spams. Das ließ sich bei Private Nachrichten > Einstellungen > Keine E-Mails aber abstellen, wie ich jetzt sehe.

Daß ich 1.5 nutze liegt daran, daß die Version vorhanden war, als ich für den Verein die Betreuung des Sites übernommen habe, weil es niemand machen wollte. Sie funktioniert für meine Minimalzwecke wunderbar. Ich nutze auch Word/Entourage/Excel von 2008 und Photoshop von 2010. Meine beruflich genutzte Bilderdatenbank "Expression Media" ist von 2009. Auch da hat sich inzwischen nicht viel geändert: Alle 10 Jahren entstehen keine bahnbrechenden Software-Wunder in der Mac-/Linux-Welt. Alte Versionen laufen stabil, und Probleme entstehen oft erst bei Updates. Bis die fehlerfrei und stabil sind, dauert es, insbesondere von kleineren Firmen oder Open Source ...

Ich kenne aber jemanden, der Windows nutzt, und der rennt, schon aus Sicherheitsgründen, immer hinter den neuesten Versionen her. Das kostet sicher viel Kraft , Lebensfreude und Energie.

Eine Wechsel auf die aktuelle Version bedeutet Arbeit über die "Zwischenablage"? Das spricht ja noch mehr für ein Beibehalten der Version 1.5 ...

Jetzt zu deiner Antwort:
Die war sehr hilfreich! Das habe ich sofort verstanden! Vielen Dank. Ich habe vielleicht falsch gesucht, aber nirgendwo was darüber gefunden.

Aber kannst du noch beantworten, wie man selbsterstellte Ordner (siehe meinen ersten Beitrag) löscht? Die Struktur der Ordner sieht nach Windows aus, das ich aber nicht kenne. Ordner löschen, gibt es da einen Trick?

Gruß
Joba

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Joba.

PDF hochladen 16 Aug 2019 13:15 #46959

Joba schrieb: Daß ich 1.5 nutze liegt daran, daß die Version vorhanden war, als ich für den Verein die Betreuung des Sites übernommen habe, weil es niemand machen wollte. Sie funktioniert für meine Minimalzwecke wunderbar. Ich nutze auch Word/Entourage/Excel von 2008 und Photoshop von 2010. Meine beruflich genutzte Bilderdatenbank "Expression Media" ist von 2009. Auch da hat sich inzwischen nicht viel geändert: Alle 10 Jahren entstehen keine bahnbrechenden Software-Wunder in der Mac-/Linux-Welt. Alte Versionen laufen stabil, und Probleme entstehen oft erst bei Updates. Bis die fehlerfrei und stabil sind, dauert es, insbesondere von kleineren Firmen oder Open Source ...

Deine Überlegungen kann ich ein Stück weit nachvollziehen. Aber ein CMS das auf einem Webserver installiert ist und dauernd den Gefahren des Web ausgesetzt ist, unterscheidet sich von einer lokal installierten Software. Dass Deine Webseite noch nicht gehackt wurde liegt vielleicht daran, dass sich die Hacker mit einem derart alten System nicht mehr auskennen... :-)

Wie dem auch sei: ich empfehle Dir trotzdem, Deine Webseite mit der aktuellen Joomla-Version neu aufzusetzen. Ich habe das schon oft gemacht und kann Dir versichern: der Aufwand ist nicht so gross wie man im ersten Moment befürchtet. Wahrscheinlich ist auch das Design (Template) etwas in die Jahre gekommen und würde eine Auffrischung vertragen. Ich möchte fast wetten, dass Deine Webseite nicht responsiv ist.

Gruss
Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

PDF hochladen 16 Aug 2019 13:20 #46960

Joba schrieb: Jetzt zu deiner Antwort: Die war sehr hilfreich! Das habe ich sofort verstanden! Vielen Dank. Ich habe vielleicht falsch gesucht, aber nirgendwo was darüber gefunden.

Aber findest Du das Vorgehen nicht reichlich kompliziert? Der von mir erwähnte JCE Editor würde die Sache wesentlich vereinfachen! Aber wie gesagt: den gibt es nicht mehr für das alte Joomla 1.5. Ein Grund mehr, eben doch ein Update ernsthaft in Betracht zu ziehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von crimle.

PDF hochladen 16 Aug 2019 13:24 #46961

Joba schrieb: Aber kannst du noch beantworten, wie man selbsterstellte Ordner (siehe meinen ersten Beitrag) löscht? Die Struktur der Ordner sieht nach Windows aus, das ich aber nicht kenne. Ordner löschen, gibt es da einen Trick?

Tja, da haben wir noch einen Grund für ein Update. Ich erinnere mich nämlich nicht mehr, wie man das unter Joomla 1.5 macht.

Würdest Du Joomla 3.x verwenden, würde ich Dir antworten: MENÜ Inhalt > Medien > Ordner markieren > Button [Löschen] anklicken
Und hättest Du die JCE Erweiterung gekauft, könntest Du das auch ganz einfach im JCE Datei-Browser tun.

Gruss
Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1